Ballengang-Kurse

Die Kunst, sich auf natürliche Weise elegant und tänzerisch durch den Alltag zu bewegen und dabei die Gelenke zu schonen

Ballengang-Tage mit Barbara Lexa„Oh, das sieht elegant aus…“, höre ich oft von fremden Menschen, die mich gehender Weise sehen. Warum sieht das Gehen bei mir elegant aus? Ich gehe nicht über die Ferse, sondern über den Vorfuß. Grundsätzlich. Ganz gleich, ob barfuß oder in geeigneten, sehr weichen und flexiblen Schuhen, wie zum Beispiel meinen geliebten Five Fingers. Mehr als zwei Jahre lang habe ich mich mit dem Thema Gehen auseinander gesetzt, habe vieles ausprobiert und meinen eigenen Weg gefunden. Ich profitiere von der Art, tänzerisch zu gehen und wie eine Königin zu schreiten, als Mensch, als Frau. Im Beruf und privat. Mein Körper dankt es mir mit gesunden und starken Gelenken und Muskerln, mein Skelett hat sich neu ausgerichtet, ich nehme meinen (Lebens-)Weg und eventuelle Unebenheiten anders und bewusster wahr. Mein Leben hat sich sehr positiv verändert, seit ich mich im Ballengang, sehr leise, sehr schonend und außerdem tänzerisch fortbewege.

Lerne, durch Dein eigenes Leben zu schreiten, tanzend zu gehen

Nachdem ich so oft auf meine Gehweise und meine Schuhe angesprochen werde, gibt es das Ballengang lernen mit Barbara LexaThema elegant im Ballengang gehen 2018 auch als Kursinhalt meiner
Barfuß-Jodeln-Glücks-Tage, die Du ganz einfach hier im Online-Shop buchen kannst.

 Termine:

Samstag, 7. Juli 2018 – 11 bis 16:30 Uhr, Der Mitmachpreis beträgt 65,- EUR pro Person. Du kannst direkt buchen oder Dich per Email anmelden.

Sonntag, 16. September 2018 – 11 bis 16:30 Uhr, Der Mitmachpreis beträgt 65,- EUR pro Person. Du kannst   – hier buchen oder Dich per Email anmelden.

Auch NEU: Die begleitende Lektüre „Die Brücke ins Glück“ – jetzt im Verlagsshop anschauen.

Ich freue mich auf Dich!

Wenn Du Dich gerne in einer Gruppe mit gleichgesinnten Menschen spielerisch und tänzerisch bewegen möchtest, dann komm doch zu den Goukalori 50+ 🙂